Angebote zu "Link" (5 Treffer)

Legend of Zelda: A Link to the Past - Four Swords
9,63 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Schon zu Super-Nintendo-Zeiten legendär: The Legend of Zelda: A Link to the Past ist eines der besten Adventures, die jemals geschaffen wurden. Fans des Originals und Neueinsteiger ins Adventure-Genre können auch mit der GBA-Version absolut nichts falsch machen, denn der Charme und das geniale Spielprinzip aus Oberwelt-Erforschung und Dungeon-Kämpfen wurden originalgetreu auf die GBA-Kassette portiert. Wieder einmal muss also Held Link Prinzessin Zelda retten, doch der Weg dorthin ist steinig: Da wollen erst diverse Hindernisse überwunden, Aufgaben erfüllt, neue Gegenstände (Bumerang und Kraftarmband, um nur zwei zu nennen) erworben, Herzcontainer aufgefüllt, Feen gefangen und Unmengen von Gras auf der Suche nach Rupien gemäht werden. Langweilig wird es in der großen Welt von Hyrule also nie. Als Bonus haben die Entwickler zum Originalspiel noch ein Extraspiel namens Four Swords gepackt -- eigentlich erhält man also zwei Spiele zum Preis von einem. Four Swords ist ein Multiplayerspiel, bei dem sich vier Helden zusammentun, um Rätsel zu lösen und Schätze zu heben. Sowohl The Legend of Zelda. A Link to the Past als auch Four Swords garantieren, dass man mit dem kleinen Spielmodul lange seine Freude haben wird. Fazit: Wer einen GBA sein Eigen nennt, muss auch dieses Spiel besitzen!

Anbieter: trade-a-game
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
The Legend of Zelda: The Minish Cap
12,65 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die legendäre Zelda-Reihe rückt den knuffigen Helden Link ein weiteres Mal ins Rampenlicht. Diesmal muss er die Welt der mikroskopisch kleinen Minish retten. Dazu schrumpft er selbst auf deren Größe, muss jedoch ab und an wieder zurückmorphen, um in seiner Heimatwelt mit Schwert, Bumerang, Bogen sowie einer neuen Saugwaffe für Ordnung zu sorgen.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
ARMS (Nintendo Switch)
52,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

ARMS - Dieser Kampfspielspaß haut jeden um ARMS für Nintendo Switch ist ein Box-Spektakel, welches das Kampfspiel-Genre völlig auf den Kopf stellt. Originelle Charaktere mit ausfahrbaren Waffenarmen zeigen sich gegenseitig, was eine Harke ist – offline wie online. Bis zu vier Spieler in einer Arena, die in jeder Hand einen Joy-Con-Controller halten, steuern ihre Charaktere durch ganz natürliche Arm-Bewegungen. Wenn sie mithilfe der neuartigen Bewegungssteuerung zuschlagen, schlagen auch ihre Kämpfer zu – und ahmen dabei jeden Angriff exakt nach. Alle Kämpfer haben individuelle Fähigkeiten und können die unterschiedlichen Waffenarme frei kombinieren. Das macht aus ARMS ein höchst dynamisches Kampfspiel mit hoher strategischer Tiefe, in dem sich Einsteiger wie Profis gleichermaßen zuhause fühlen. Champion wird aber nur, wer als letzter aufrecht im Ring steht. Highlights: Zehn brandneue, originelle Charaktere wie Spring Man, Ninjara oder Ribbon Girl mit jeweils eigenen Stärken und Eigenschaften Spieler können ihre Kämpfer personalisieren, indem sie den rechten und linken Arm mit unterschiedlichen, ausfahrbaren Waffen ausstatten Dutzende von Waffenarmen stehen zur Auswahl, z.B. Boxhandschuh-, Bumerang- oder Raketenarme Arme sind unterschiedlich schwer und verfügen über Element-Attribute wie Feuer oder Eis, die ihnen spezielle Fähigkeiten verleihen Steuerung mittels bewegungssensitiver Joy-Con: durch Drehung der Controller während des Schlags lässt sich die Flugbahn der Waffenarme bis zum Aufprall präzise bestimmen 7 unterschiedliche Versus-Spielmodi wie Kampf (1 vs.1) oder Team-Kampf (2 vs. 2), Basketball oder Volleyball Weitere 2-4 Spieler-Optionen über die lokale oder die Online-Verbindung von Nintendo Switch Kostenlose Updates erweitern ARMS um zusätzliche Charaktere, Arenen oder Waffenarme

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 04.01.2019
Zum Angebot
Nintendo Switch Konsole neon-blau/neon-rot + Arms
349,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nintendo Switch ist als TV-Konsole revolutionär. Denn sie lässt sich nicht nur mit dem heimischen Fernseher verbinden, sondern auch im Handumdrehen in einen mobilen Handheld mit eigenem 6,2-Zoll-Bildschirm verwandeln. Erstmals können Videospieler den vollen Spaß eines TV-Konsolentitels jederzeit und überall erleben. Im heimischen Wohnzimmer steht die neue Konsole in der Nintendo Switch-Station, die das Gerät mit dem Fernseher verbindet – perfekt für das gemütliche Spiel mit Familie und Freunden vom Sofa aus. Nehmen die Spieler Nintendo Switch aus der Station heraus, wechselt die Konsole sofort in den Handheld-Modus. So können die Nintendo-Fans denselben Spielspaß auch unterwegs genießen. Der in die Konsole integrierte, helle HD-Bildschirm sorgt dabei für eine optimale Spielerfahrung wie am Fernseher – somit auch im Park, im Zug, im Auto oder bei einem anderen Nintendo-Freund zu Hause. Und weil geteilter Spielspaß doppelter Spielspaß ist, lassen sich die Joy-Con-Controller, die an beiden Seiten der Konsole angebracht sind, von Nintendo Switch lösen. Das ermöglicht die unterschiedlichsten Spielkombinationen: ein Spieler mit je einem Joy-Con-Controller in jeder Hand, zwei Spieler mit je einem oder viele Spieler mit mehreren Joy-Con-Controllern. So leicht sie sich abnehmen lassen, so leicht kann man die Controller auch wieder anbringen, ob an der Konsole oder an der Joy-Con-Halterung, die einem traditionellen Controller ähnelt. Wer mag, kann neben den Joy-Con-Controllern auch den optionalen Nintendo Switch Pro Controller verwenden. Damit nicht genug, können die Spieler mehrere Nintendo Switch-Konsolen lokal miteinander verbinden. Auch das steigert die fesselnde Mehrspieler-Action. ARMS - Dieser Kampfspielspaß haut jeden um ARMS für Nintendo Switch ist ein Box-Spektakel, welches das Kampfspiel-Genre völlig auf den Kopf stellt. Originelle Charaktere mit ausfahrbaren Waffenarmen zeigen sich gegenseitig, was eine Harke ist – offline wie online. Bis zu vier Spieler in einer Arena, die in jeder Hand einen Joy-Con-Controller halten, steuern ihre Charaktere durch ganz natürliche Arm-Bewegungen. Wenn sie mithilfe der neuartigen Bewegungssteuerung zuschlagen, schlagen auch ihre Kämpfer zu – und ahmen dabei jeden Angriff exakt nach. Alle Kämpfer haben individuelle Fähigkeiten und können die unterschiedlichen Waffenarme frei kombinieren. Das macht aus ARMS ein höchst dynamisches Kampfspiel mit hoher strategischer Tiefe, in dem sich Einsteiger wie Profis gleichermaßen zuhause fühlen. Champion wird aber nur, wer als letzter aufrecht im Ring steht. Highlights: Einzigartiges Konsolen-Konzept TV-Modus Tisch-Modus Handheld-Modus NVIDIA Tegra-Prozessor 15,7 cm (6,2 Zoll) LCD-Display mit Touchscreen 60 fps und 1920 x 1080 Pixel Auflösung (TV-Modus) Langanhaltender Akku Highlights: Zehn brandneue, originelle Charaktere wie Spring Man, Ninjara oder Ribbon Girl mit jeweils eigenen Stärken und Eigenschaften Spieler können ihre Kämpfer personalisieren, indem sie den rechten und linken Arm mit unterschiedlichen, ausfahrbaren Waffen ausstatten Dutzende von Waffenarmen stehen zur Auswahl, z.B. Boxhandschuh-, Bumerang- oder Raketenarme Arme sind unterschiedlich schwer und verfügen über Element-Attribute wie Feuer oder Eis, die ihnen spezielle Fähigkeiten verleihen Steuerung mittels bewegungssensitiver Joy-Con: durch Drehung der Controller während des Schlags lässt sich die Flugbahn der Waffenarme bis zum Aufprall präzise bestimmen 7 unterschiedliche Versus-Spielmodi wie Kampf (1 vs.1) oder Team-Kampf (2 vs. 2), Basketball oder Volleyball Weitere 2-4 Spieler-Optionen über die lokale oder die Online-Verbindung von Nintendo Switch Kostenlose Updates erweitern ARMS um zusätzliche Charaktere, Arenen oder Waffenarme Nintendo Switch ist als TV-Konsole revolutionär. Denn sie lässt sich nicht nur mit dem heimischen Fernseher verbinden, sondern auch im Handumdrehen in einen mobilen Handheld mit eigenem 6,2-Zoll-Bildschirm verwandeln. Erstmals können Videospieler den vollen Spaß eines TV-Konsolentitels jederzeit und überall erleben. Zur Standardausstattung gehören die Konsole, ein linker und ein rechter Joy-Con-Controller, eine Joy-Con-Halterung, mit der sich beide Joy-Con zu einem Controller verbinden lassen, ein Satz Joy-Con-Handgelenksschlaufen, eine Nintendo Switch-Station, in der die Konsole steckt, wenn sie mit dem Fernseher verbunden ist, ein HDMI-Kabel sowie ein Netzteil. Der Bildschirm ist ein kapazitiver Multi-Touchscreen, der die hierfür ausgelegten

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 04.01.2019
Zum Angebot
Nintendo Switch Konsole grau + Arms
349,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nintendo Switch ist als TV-Konsole revolutionär. Denn sie lässt sich nicht nur mit dem heimischen Fernseher verbinden, sondern auch im Handumdrehen in einen mobilen Handheld mit eigenem 6,2-Zoll-Bildschirm verwandeln. Erstmals können Videospieler den vollen Spaß eines TV-Konsolentitels jederzeit und überall erleben. Im heimischen Wohnzimmer steht die neue Konsole in der Nintendo Switch-Station, die das Gerät mit dem Fernseher verbindet – perfekt für das gemütliche Spiel mit Familie und Freunden vom Sofa aus. Nehmen die Spieler Nintendo Switch aus der Station heraus, wechselt die Konsole sofort in den Handheld-Modus. So können die Nintendo-Fans denselben Spielspaß auch unterwegs genießen. Der in die Konsole integrierte, helle HD-Bildschirm sorgt dabei für eine optimale Spielerfahrung wie am Fernseher – somit auch im Park, im Zug, im Auto oder bei einem anderen Nintendo-Freund zu Hause. Und weil geteilter Spielspaß doppelter Spielspaß ist, lassen sich die Joy-Con-Controller, die an beiden Seiten der Konsole angebracht sind, von Nintendo Switch lösen. Das ermöglicht die unterschiedlichsten Spielkombinationen: ein Spieler mit je einem Joy-Con-Controller in jeder Hand, zwei Spieler mit je einem oder viele Spieler mit mehreren Joy-Con-Controllern. So leicht sie sich abnehmen lassen, so leicht kann man die Controller auch wieder anbringen, ob an der Konsole oder an der Joy-Con-Halterung, die einem traditionellen Controller ähnelt. Wer mag, kann neben den Joy-Con-Controllern auch den optionalen Nintendo Switch Pro Controller verwenden. Damit nicht genug, können die Spieler mehrere Nintendo Switch-Konsolen lokal miteinander verbinden. Auch das steigert die fesselnde Mehrspieler-Action. ARMS - Dieser Kampfspielspaß haut jeden um ARMS für Nintendo Switch ist ein Box-Spektakel, welches das Kampfspiel-Genre völlig auf den Kopf stellt. Originelle Charaktere mit ausfahrbaren Waffenarmen zeigen sich gegenseitig, was eine Harke ist – offline wie online. Bis zu vier Spieler in einer Arena, die in jeder Hand einen Joy-Con-Controller halten, steuern ihre Charaktere durch ganz natürliche Arm-Bewegungen. Wenn sie mithilfe der neuartigen Bewegungssteuerung zuschlagen, schlagen auch ihre Kämpfer zu – und ahmen dabei jeden Angriff exakt nach. Alle Kämpfer haben individuelle Fähigkeiten und können die unterschiedlichen Waffenarme frei kombinieren. Das macht aus ARMS ein höchst dynamisches Kampfspiel mit hoher strategischer Tiefe, in dem sich Einsteiger wie Profis gleichermaßen zuhause fühlen. Champion wird aber nur, wer als letzter aufrecht im Ring steht. Highlights: Einzigartiges Konsolen-Konzept TV-Modus Tisch-Modus Handheld-Modus NVIDIA Tegra-Prozessor 15,7 cm (6,2 Zoll) LCD-Display mit Touchscreen 60 fps und 1920 x 1080 Pixel Auflösung (TV-Modus) Langanhaltender Akku Highlights: Zehn brandneue, originelle Charaktere wie Spring Man, Ninjara oder Ribbon Girl mit jeweils eigenen Stärken und Eigenschaften Spieler können ihre Kämpfer personalisieren, indem sie den rechten und linken Arm mit unterschiedlichen, ausfahrbaren Waffen ausstatten Dutzende von Waffenarmen stehen zur Auswahl, z.B. Boxhandschuh-, Bumerang- oder Raketenarme Arme sind unterschiedlich schwer und verfügen über Element-Attribute wie Feuer oder Eis, die ihnen spezielle Fähigkeiten verleihen Steuerung mittels bewegungssensitiver Joy-Con: durch Drehung der Controller während des Schlags lässt sich die Flugbahn der Waffenarme bis zum Aufprall präzise bestimmen 7 unterschiedliche Versus-Spielmodi wie Kampf (1 vs.1) oder Team-Kampf (2 vs. 2), Basketball oder Volleyball Weitere 2-4 Spieler-Optionen über die lokale oder die Online-Verbindung von Nintendo Switch Kostenlose Updates erweitern ARMS um zusätzliche Charaktere, Arenen oder Waffenarme Nintendo Switch ist als TV-Konsole revolutionär. Denn sie lässt sich nicht nur mit dem heimischen Fernseher verbinden, sondern auch im Handumdrehen in einen mobilen Handheld mit eigenem 6,2-Zoll-Bildschirm verwandeln. Erstmals können Videospieler den vollen Spaß eines TV-Konsolentitels jederzeit und überall erleben. Zur Standardausstattung gehören die Konsole, ein linker und ein rechter Joy-Con-Controller, eine Joy-Con-Halterung, mit der sich beide Joy-Con zu einem Controller verbinden lassen, ein Satz Joy-Con-Handgelenksschlaufen, eine Nintendo Switch-Station, in der die Konsole steckt, wenn sie mit dem Fernseher verbunden ist, ein HDMI-Kabel sowie ein Netzteil. Der Bildschirm ist ein kapazitiver Multi-Touchscreen, der die hierfür ausgelegten

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 04.01.2019
Zum Angebot